Su und garstig. Die Schuhe fur Das Aschenputtel-2008

– Nein, nein, nein! Bitte nicht! Du wirst in ihnen Die Beine unbedingt waschen! – war Die Mutter unbeugsam.
– Die gute Sache als Die Seifenschale werDen
nicht nennen, – wieDerholte Der Vater, Der gluckliche Besitzer lang, wie Der Lastkahn, Der Wolga.
– Wenn aller vom 16. Stockwerk springen werDen, wirst du auch losrennen – Die beliebte Gromutterantwort auf mein letztes Argument.

Kompakt import- fotoapparatiki werDen Der Jahre durch zehn, und des Artikels uber base-dschampinge – durch funfzehn erscheinen. Als Die Seifenschalen dann nannten verachtlich es ist Die veraltenDen Werke Der ukrainischen Autoindustrie und … Der Vater-Vater moralisch, du stellst nicht vor, wie entzuckend sie – blau und rosa aussahen! Und rochen sogar, durchaus nicht vom Erdolprodukt, aber phantastisch, fast vom Erdbeer-, neuen Plaststoff! Dann scheint es in Den KinDerstuben 80, ihrer, trugen allen und uberall. Solche ist es nicht haltbar, geschnitzt, ohne Andeutung auf supinatory, dafur auf kablutschkach schutzlos, wie sie zu uns, in Die Enklave saskoruslych Der Sandalen und Der ungereimten Sandaletten mit klazajuschtschim vom Titel Zebo durchgedrungen sind

Jetzt, im Sommer erinnern sich Die 2008, viele damalige Madchen an sich in 1988., Weil sie zuruckgekehrt sind. Die Seifenschalen. Gummi- tufelki aus Der Vergangenheit waren, wurDen nicht bestaubt, schauen von Der Seiten Der Zeitschriften und Der Schaufenster, zwinkern strasikami, flieen blestkami, regenbogenfarbig, wie Die seifigen Blasen von Den Seiten, und … wo meine Vernunft uber

Die seifige Spur

Die vollwertigen Modelschuhe aus dem Plaststoff, wenn in Die Berechnung ihrer unedelen Mitmenschen – Die Gummistiefel-wellingtony nicht zu nehmen, schlepanzy und Die ubrigen Gummischuhe – sind in 50 zum ersten Mal erschienen, und es gibt alle Grundungen, zu meinen, Dass ihre Frau beim Namen Bet Liwajn erdacht hat. Wir konnen stolz sein, Die Eltern Elisabeth Liwajn (Kaz) waren tatsachlich unsere Landsleute, seinerzeits emigrierten sie in Den USA aus Litauen.

Moglich, Die Vorliebe Bet zu Den ungewohnlichen Schuhen klart sich mit Der gewohnlichen weiblichen Geschaftstuchtigkeit. Sie hatte einen 35. Grenzumfang des Beines, so Dass es sogar im KonsumparaDies Amerikas, ein herankommendes Paar zu finDen kwestom war., Bevor solche bemerkenswerte Sache zu erfinDen, wie dschellissy (von jelly shoes – buchstablich schelejnyje Die Schuhe), Bet vom Schuhmodell gearbeitet hat, dann, vom Stilisten, erst dann Der Designer Der Schuhe und Die Frau Geschaftsmannes Gerberta Liwajna geworDen, mit dem sie durch zwei Jahre nach Der Hochzeit Die eigene Schuhfabrik geoffnet haben.

In Der Schuhmode war sie fast Koko Schanel, es ist ihren Familiennamen manchmal einfach vergessen, nach dem Wort Der Entdecker zu schreiben ist oft es kommt mit Den Genies vor. Zum Beispiel, Der Betas war von Der Idee vom unsichtbaren Schuh besessen, sie hat ein ein Paar aus farblos PVC gemacht, und anDere bestand nur aus Der Sohle, Die mit dem klebenDen Bestand abgedeckt ist, was ihr zulie, sich auf dem Bein ohne Riemen und Die BanDer zu halten.

Sie hat Die Stiefel in Die Modelschuhe umgewandelt (und Nensi Sinatra hat daruber Das Lied gesungen!), hat Den Preis Coty Award fur Die Stiefel-Strumpfe bekommen, hat mjuli erdacht, Die wahrend des Gehens nicht sanken, und hat Die ganz phantastischen Sandaletten im Stil Die Pop Art geschaffen: grun stelka war kunstlich trawinkami abgedeckt, und zwischen Der Finger setzte sich Die Plastikblume durch. Ja, Das alles geschah in 60, wenn Die synthetischen Materialien fur Die Haut und Den Stoff Der Zukunft galten.

Die golDene Zeit locherig lodotschek ist in 80 getreten. Niemand nahrte Die Illusionen bezuglich Der Nutzlichkeit oDer Der Bequemlichkeit des Plaststoffs schon. Dafur Die Seifenschalen waren marchenhaft billig – im amerikanischen Supermarkt Walmart kosteten sie sich neben 5 Dollar fur ein Paar, jede Modedame hat eine Chance, Die kleine vielfarbige Sammlung zusammenzustellen. Ja, sie verletzten Die Fue, waren rutschig, sogen Der Tropfen ein und rissen zum am meisten unpassenDen Moment. Dafur sie waren hellst wurDen nicht na!


You may also like...