Die Ideale Diat. Wir magern mit tschetschewizej ab

Die Linse – eine Der am meisten altertumlichen Pflanzen, Die vom Menschen in Die Nahrung angewendet werDen. Im Mittelalter und auf Rus war Die Linse tatsachlich ein tagliches Produkt einer Ernahrung. Aus Der Linse kochten Die Linsenbruhe, Die Suppe, Den Brei, aus dem Linsenmehl buken Das Brot. Bis zur Mitte des XIX. JahrhunDerts war Russland ein Hauptlieferant Der Linse auf Den Weltmarkt.

Ispokon Die JahrhunDerte war Die Linse und in Den LanDern Asiens popular. Aber heute hat Die Linse sich Den Ruhm des nutzlichen Produktes in Europa und Amerika zuruckgegeben, wo von ihr meistens Die Suppen vorbereiten.

Die Linse findet grunlich, braun und rot statt. Gerade rot nutzlichst und teuere. Jedoch ist eine beliebige Linse ein nutzliches diatetisches Produkt. Die Linse enthalt Die Vitamine Und, В1, В2, В3, В9, JE, RR, Mit, Die groe Menge des Eiweisses, Die Kohlenhydrate, Die Fette, Den Zellstoff, Die Starke, des Zuckers, Die saturierten fettigen Sauren, antioksidanty, Die Makroelemente – Das Kalium, Das Kalzium, Das Natrium, Das Chlor, Das Magnesium, Das Phosphor, Die Mikroelemente – Das Jod, Das Eisen, Das Mangan, Das Kupfer, Das Nickel, Das Zink, Das Chrom, Den Nadelwald, Das Kobalt, Das Silizium, Das Molybdan, Das Fluor … bleibt Bei Der thermischen Bearbeitung, zum Gluck Dieser Reichtum fast vollstandig erhalten.

Bei Der schonenDen Linsendiat Der Platte aus Der Linse essen auf Das Mittagessen und Das Abendessen. Bei Der strengen Diat Die Linse ohne Salz und Das Ol essen Den ganzen Tag. Fur Die Nacht obesschirennyj Der Kefir. Des Wassers ist notig es nicht weniger als zwei Liter auszutrinken, aber im Ideal – ist es mehr. Auf solcher Diat Der Mensch sitzend, erprobt Den Hunger nicht.

Jedoch sagen Die Diatassistenten, Dass, um Die schlanke Figur ganz und gar nicht zu finDen es obligatorisch ist, sich von Den Tagen zu zwingen ist eine Linse. Genug einfach selbst wenn einmal pro Tag, eine Platte aus Der Linse aufzuessen. Die Kilogramme werDen langsamer namlich weggehen, aber dafur und sie werDen.

Die einfache Bruhe aus Der Linse

1 Glas Der Linse; 3-4 Kartoffeln; 1 reptschataja Die Zwiebel; 2 Mohren; 1 Wurzel Der Petersilie; 10 g des Krauts Der Petersilie; 2-3 subtschika des Knoblauchs; 1-2 Lorbeerblatter; Das Pflanzenol; Das Salz, Den Pfeffer nach dem Geschmack.

Die Linse und auf Die halbe Stunde auszuwaschen, im kochenDen Wasser einzuweichen. Dann Das Wasser zusammenzuziehen und mit Der Fleischbruhe oDer zu Wasser zu uberfluten, bis zur Bereitschaft, neben Der halben Stunde zu kochen. naresannyj von Den Wurfeln Die Kartoffeln zu erganzen (es ist und ohne ihn moglich). Die Zwiebel und obscharit auf dem Ol bis zur goldigen Farbe zu schneiDen, Die auf dem Reibeisen geriebenen Mohren zu erganzen, Die verflachte Wurzel Der Petersilie, vom Deckel und ein wenig zu bedecken, zu loschen. In Den Kochtopf mit tschetschewizej umzulegen. Der Minuten 15 zu kochen, Den verflachten Knoblauch zu erganzen, zu salzen, zu pfeffern, Das Lorbeerblatt zu legen. Durch 5 Minuten Das Feuer auszuschalten, ein wenig postojat unter dem Deckel zu geben. Beim Servieren, mit dem verflachten Kraut Der Petersilie zu bestreuen. In Die Linsensuppe beim Kochen kann man naresannyje von Der Nudel Die Pilze erganzen. Wenn es Den Wunsch gibt, so kann man in Die Teller Die verflachte Salzgurke erganzen. Er wird Der Platte angenehm kislinku geben.

Das Puree aus Der Linse mit dem Gemuse

1 Glas Der Linse; 1 kleiner Melonenkurbis; 2-3 Mohren; 1 reptschataja Die Zwiebel; 25 g Der Butter; Das Salz, Den Pfeffer nach dem Geschmack.

Die Linse abgesonDert auf Der Huhnerbruhe zu schweien. In Die fertige Linse, naresannyje zu erganzen ist Das Gemuse klein und, bis zu ihrer Weichheit zu kochen, dann, allen, vom Mixer bis zur Konsistenz des Purees zu ruhren, zu salzen, zu pfeffern, Die Butter zu erganzen und, zu servieren. Beim Servieren kann man mit dem verflachten Kraut des Dills bestreuen.


You may also like...