Der Fan-schuj des Schlafzimmers

Das Schlafzimmer ist solche Stelle, wohin Sie kommen geschwacht zu werDen. Die Reste des Make-Ups und sumatoschnogo bleiben ausserhalb ihren Grenzen des Tages. Und ist unbedeutend, Dass Sie im Schlafzimmer machen, ob Sie sich mit Der Liebe beschaftigen, oDer gedankenlos schnalzen Sie vom Pult des Fernsehers, oDer es ist pljuchajetes auf Das Bett, nicht in Den Kraften, sich sogar einfach leicht zu bewegen, Das Schlafzimmer ist ein Erholungsgebiet und Die Relaxation. Wo nichts wagt, Ihre Ruhe zu storen.

Und es kommt vor, du fuhlst, Dass etwas stort, geschwacht zu werDen. Jenes Der Mann in Der Nacht saklazajet nach Der Tastatur, so wird Das Telefon, so wird Die Sonne zu sehr in Den freien Tag fruh aufstehen viel zu laut erklingen. Fruher als alle (etwa 3500 Jahre ruckwarts) hat satt es fur Die Chinesen. Und sie haben eine ganze Wissenschaft Der Fan-schuj, Die hilft, Die Harmonie um sich zu schaffen, so – und innerhalb sich erdacht.

Wer konnte nachDenken, was Die Form und Die Anordnung des Bettes unser Leben und Den Wohlstand beeinflussen Stellen Sie sich vor. Noch wie beeinflussen. Wenn, naturlich, Sie an Das alles glauben.

Eine ideale Form des Schlafzimmers ist Das Rechteck oDer Das Quadrat.

Wenn Ihnen jemand vorgesagt hat, im Schlafzimmer des Spiegels zu verfugen, haben Sie grausam betrogen. Moglich, es wird zum sexuellen Leben Die Elemente Der Vielfaltigkeit eben beitragen, aber Die Meister Der Fan-schuj sagen daruber, Dass Die Spiegel im Schlafzimmer mehr SchaDens, als des Nutzens bringen werDen.

Sie symbolisieren Die Ankunft des dritten Menschen. Jedoch wenn Der Spiegel Das Bett nicht wiDerspiegelt, so bedroht Den ehelichen Beziehungen nichts. Irgendwelche konservative Diese Chinesen.

Wofs.com

Insgesamt wird Der gute Fan-schuj von Der richtigen Anordnung des Bettes erreicht.

Laut Dieser altertumlichen Philosophie, Das Bett soll unbedingt mit dem Rucken sein, und, sie verfugen es ist schrag gegenuber von Der Tur am besten.

Man will Sie, aber, wenn nicht Das Bett gerade gegenuber Der Tur gelegen ist erschrecken, Der Besitzer des Bettes kann stark krank werDen, da sich in Diesem Fall Das Bett in Der symbolischen Position des Todes befindet.

Das Kopfende soll sich Die massive Wand, und nicht zum Winkel anschlieen. Es wird Das Gefuhl Der Unterstutzung und Der Sicherheit gewahrleisten. Auerdem wird es verboten, Das Bett unter potolotschnoj vom Balken oDer zum Beispiel unter dem Buch vom Regal zu stellen. Dass personlich mir, im Unterschied zu anDeren Anordnungen, sehr klar. Der Gegenstand, Der uber dem Kopf hangt, schafft Die Empfindung des Drucks, und wenn es schlecht, aufzuhangen, ungezwungen fallen kann.


You may also like...