Die Dorfer ist eben gefahren! Uber Die Gurken, Die Frau und Das Steuerrad

Fruher als solcher war es nicht. Der Fahrer-Mann war Konig auf dem Weg. Normal wenig wer zu fuhren verstand (und setzt wenig wer fort, zu verstehen), und Konig schon war. Eben du fahrst, es kam vor, nach Diesem Weg, und ringsumher an Den SteuerraDern ein Manner. Und ist selten wenn Die feine Fahrerin sa, alle Finger am Steuerkringel festgeklammert.

Anfang Der achtziger Jahre des vorigen JahrhunDerts haben sich Die besten Vertreterinnen Der am meisten anziehenDen Halfte Der Menschheit in Die Fahrschulen gereckt. Zu Den Gesprachen in Der Kuche wurDen Die larmenDen Uberlegungen uber dem Koeffizienten Der Zahigkeit des motorischen Ols, Die Dusen, dem Kopf des Blocks, Das Profil des Gummis, Die Regeln Der Uberholung erganzt.

Von Den Uberlegungen sind ubergegangen zur Praxis des Fahrens. Dann – zu HalbhunDert in Die Zahne gaischnomu dem Kapitan. Und schon wurDen Tausende Frauen Die glucklichen Besitzerinnen Der Fuhrerscheine des bestimmten Musters. Einige Den Besitzerinnen als auch blieben Die Hausfrauen, Der Straenbahn in zwei ersten Tage Der selbstandigen Fahrt durch Moskau erschrocken geworDen. AnDere fingen, Die Saat fur Das Steuerrad eigener Schiguliberge an, auf ihnen wenig befahrbare Weiten des Vaterlandes zu furchen. Wobei, ohne ABS, Der Servolenkung, des Bordcomputers, Der Klimaanlage, Der Airbags und auf dem schlechten Benzin.

Der Boom wurde vor allem in Moskau empfunDen, Das sich in puncto Die Verweiblichung des Straenverkehrs vor Der ganzen ubrigen Heimat erwiesen hat. Die Straen Der Hauptstadt von erstem haben vorgefuhrt: Die Weiblichkeit versteht jetzt nicht nur fein, in Den Geschaften herumzulaufen, Die KinDer grozuziehen, zu waschen, in Der Wohnung entfernt zu werDen und, Die Gurken einzusalzen, sonDern auch, schon zu fahren.
Serious Wheels

Und in Der zweiten Halfte 90 Moskauer Damen auf Den RaDern wurDen solche Gewohntheit, wie Die Madchen in Der unteren Wasche auf Den WerbeschilDern.

Sofort haben Die Autokonstrukteure (nicht unsere, und auslandisch) auf Den Ruf Der Gegenwart zuruckgerufen. Neben Den RaDern, Den Aufhangungen, dem Benzintank, Den Kerzen, dem Dampfer und dem Motor Der inneren Verbrennung, in Die Konstruktion einiger Autos sind Der StanDer fur Die PuDerdose und Die speziellen kleinen Zangen fur Die Pedikure organisch eingegangen. Das Bremspedal fing bequemer fur Den Druck auf sie ein schlankes Bein, Das in Die Schuhe auf dwenadzatissantimetrowom Den franzosischen Absatz Schuhe angezogen ist, und Das Pedal des Gases – teilnahmsvoller auf Den unuberwindlichen Wunsch an, von Der Stelle mit Der selben Geschwindigkeit, wie da jener Idiot darauf wypendreschnoj lambordschini zu reien. Mehr verbreitet wurde auch Das ungestume Cabriolet mit dem offenen Oberteil, damit es dem Wind leichter war, Den Haufen des reinen Haares flattern zu lassen.

Jedoch sind auf Den ersten Platz herausgetreten, naturlich, nicht Die kostspieligen Benzinmannschaften. Die fuhrenDen Positionen haben Die kleinen Maschinen eingenommen, in Die Den Mannern, und Den Damen in Mal eng ist. Solche Maschinen fahren ziemlich schnell. Sie sind fur Den Parkplatz an Den hauptstadtischen von Den Karren am meisten gezwungenen Stellen bequem und sind dem Auge des Spezialisten, Der ljasgajuschtschim Den Kipper verwaltet fast unmerklich.

Serious Wheels

Ubrigens spielt bei Der Landung aus solcher Maschine Die Lange des Rockes Die wesentliche Rolle. Je Der Rock ist es kurzer, desto sowohl Die Strumpfe ist sichtbarer. Als auch Das ganze Ubrige. Es tragt Das Element Der lebendigen, ungezwungenen Asthetik zum eiligen stadtischen Leben bei. Sie bemerken sogar Die Fuganger des MannerfuboDens. Und Die Fahrer des selben FuboDens bemerken immer ofter, Dass sogar Die Blondinen in Den Netzstrumpfen anfingen, wesentlich besser zu fahren, als zwei-vor drei Jahren, und in alkoholisiertem Zustand aufgehort haben, sich fur Das Steuerrad uberhaupt, damit zu setzen, von Der ganzen Motorhaube in pridoroschnyj Die Saule nicht zufrieDenzustellen.

Im ubrigen, Das Auto ist Merkmal nicht nur Der Attraktivitat Der Dame-Fahrers. Es auch Die Demonstration ihres Gelingens im Aufstieg nach Den Stufen Der personlichen Karriere. AnDere kann jung tetenka in tufelkach und Den strengen Anzug, parkend Bentley Continental beim Eingang ins moDerne Glasburo, ein Chef Dieses Buros, und nicht irgendwelcher dort von Der gewohnlichen Sekretarin irgendwelchen dort des gewohnlichen Chefs sein.


You may also like...