Das Taxi – gro und schrecklich. Die Sicherheit im fremDen Auto

Die Autopfropfen wurDen ein Schmerz unserer Stadt seit langem. Tausende Der Wagen, Die mit Den Schnecken in Den Geschwindigkeiten Der Fortbewegung wetteifern schauend, Denkst du: Warum gibt es kein Denkmal dem Menschen, Der Die Metro erdachte bis jetzt Die Anordnung neben Der Station Der U-Bahn seit langem wurde einer Der Faktoren, Die Die Bequemlichkeit Der moDernen Wohnflache bestimmen schon. Es ist nur schade, Die Metro hat Die Linien nicht in jeDen Wohnkomplex gestreckt und oft kommt es lebenswichtig vor man muss Die Dienstleistungen des Taxis oDer des Privatunternehmers ausnutzen.

Meine Bekannte furchtete panisch, sich ins unbekannte Auto zu setzen. Man darf nicht sagen, Dass sie eine Verehrerin Der Sendung DiensthabenDer Teil oDer Der Serie Kriminelle Russland ist, aber uber Die Gefahren, Die mit Den Fahrten im fremDen Wagen verbunDen sind, war gut benachrichtigt. Davon war es mein Erstaunen starker, wenn sie mit dem Privatunternehmer vor meinen Augen gezahlt hat. Es hat sich herausgestellt, Dass Die Notwendigkeit des Abgangs des kranken Menschen sie gezwungen hat, Die Angste zu vernachlassigen. Und ist richtiger, sie mit Hilfe Der Regeln Der Sicherheit uberzuwinDen, Die sie selbst und entwickelt hat. Da sie vollkommen universell sind, so bilDen Das Geheimnis nicht und werDen allem interessant sein.

Also. Vor allem, Sie erinnern sich: als sicherer halten Sie sich – jenem besser. Es verhalt sich, ubrigens nicht nur zum Verkehr mit Den Taxifahrern. Wenn Sie irgendwohin fahren mussen, Das Auto gemietet, beginnen Sie so damit, Dass Die Stelle fur Die Abstimmung wahlen Sie so, Dass es Sie gut sichtbar war, und hat Das geparkte Auto Die Storungen anDeren Teilnehmern Der Bewegung nicht geschaffen.

Das stehenbleibende Transportmittel muss sofort Den Bestimmungsort und Die Summe mitteilen, Die Sie fertig sind zu bezahlen. Es wird zulassen, unangenehm treni Ende Fahrt zu vermeiDen. Weiter wird er sich selbst schon entscheiDen, Sie zu fahren oDer nicht. Wenn mehr Geld forDern wird, sagen Sie ab, erklart, Dass hinter ihm schon Die Reihe aus Den Interessenten aufgebaut wurde, (in Der Regel zu verDienen, ist es so und). Ein nicht wird zustimmen – scheitern Sie nicht, wird anDerer, nicht anDerer, so dritter Gluck haben. Der Vorschlag taksujuschtschich Die Kraftfahrer schon ubertritt Die Nachfrage seit langem.

Das Foto des Autors

Es ist aus demselben Grund besser, Die auslandischen Wagen zu vermeiDen. Fur eine und Derselbe Reiseroute wird Der Besitzer des Importwagens in anDerthalb, sonst anforDern und zweimal ist es mehr, als sitzend am Steuerrad Der einheimischen Funf. Sie mussen eigentlich aus dem Punkt Und in Den Punkt fahren, und, teueres Benzin und Die Errungenschaften sabugornogo Der Autoindustrie nicht bezahlen.

Sich setzen es muss auf Das hintere Sitzen. Naturlich, vorlaufig Die Losungen beim Wirt angefragt. Die Uneinigkeit des Letzten auf solche Variante rassadki soll ein Grund Der Absage auf seine Dienstleistungen werDen. In Die Wagen, wo es kein hinteres Sitzen gibt oDer ist es dort konstruktiv nicht vorgesehen, es ist besser nicht, sich uberhaupt zu setzen. Den Auto zum Stehen bringend, werDen ihre Nummer oDer, auf Den aussersten Fall, Die Marke, Die Farbe, Das Auere des Fahrers beachten.

Zur spaten Zeit Der Tage kann man Die folgende Aufnahme benutzen. Es ist notwendig, Dass bis zum Wagen irgendjemand Sie begleitet und bei Der Landung hat ihre Nummer demonstrativ aufgezeichnet. Wenn Die Moglichkeiten aufzuzeichnen gibt es, so bringen Sie Den Fahrer zu Kenntnis, Dass sich Ihr prowoschatyj Das Autokennzeichen immer merkt.

Es ist gut, wenn Sie selbst wenn Die Reiseroute Der Fahrt ungefahr wissen. Doch leben wir in Der riesigen Metropole, und sogar wissen wachsend darin nicht immer, wie es schneller ist nach er, zu fahren. VermeiDen Sie jene Typen am Steuerrad, Die Ihnen verdachtig scheinen. Sie erinnern sich Die Vorschrift aus Der Schone: Wenn bei dir Die schlechte Vorahnung – ihm glaube! Verlieren Sie sich schlielich wer wessen stark nicht furchtet, so geschieht damit und!

Gute Reise!


You may also like...