Das Geld in Der Familie. Sponsor oDer alfonsom zu sein

Was eine Grundlage Der Familie ist Naturlich, Die Liebe! Und welche Rolle spielt Das Geld LeiDer, sie werDen ein Fundament des Hauses, Das bevorsteht zusammen aufzubauen, um darin Das Gluck anzusiedeln. Von unserem Einkommen und, wie wir verstehen, mit dem Geld zu behandeln, in Der riesigen Stufe hangt Das gunstige Leben in Der Ehe ab. Und so war es immer.
Niemand verdachtigt, Dass Die Stereotype des Lebens Der Familie und Die nachste Umgebung beide Halften zur neuen Zelle Der Gesellschaft verlegen werDen. Die Psychologen nennen Die Familien jung als Die Ehen Der Wunsche und Die Konkurrenz. Einfach ist es Die Hauptgewohnheiten, Die aus Der Kindheit genommen sind, Die mit uns furs ganze Leben bleiben. Betreffs des Geldes, so Dienen sie zum Grund vieler Konflikte indirekt.

Die ungehemmten Ausgaben.

Moglich, Sie haben bemerkt, Dass Ihre Halfte geneigt ist, Geld um sich zu werfen, viel uberflussiger, unnutzen Sachen kaufend. Der Grund steckt in Der falschen Verteilung Der Macht in Der Familie, Der herabgesetzten Selbsteinschatzung, Den Uberfluss Der freien Zeit, Die Unaufmerksamkeit Ihrerseits oDer Der einfach groen Liebe zum Gehen nach Den Geschaften aller Wahrscheinlichkeit nach dahinter.

Freilich, ist heute Die neue Bestimmung – schopogolik erschienen, und Das Einkaufen wird eine Der Arten Der Therapie anerkannt, Die Der Frau zu erholen hilft und, sich Die Stimmung zu heben.

Der Geiz.

Die Psychologen haben bemerkt, Dass gewohnlich Die Geizhalse mit transchirami leben. In ihm gibt es Den Sinn, sie halten, da beiDer Der Freund beim Freund lernen konnen, was jedem fehlt.

Wenn Sie nicht veranstaltet, Dass Der Ehemann pathologisch geizig ist, und befinDen Sie sich dazu bei ihm auf dem Inhalt, so wirst du hier ja nichts zu machen. Die Geizhalse tauschen Die Beziehung zum Geld niemals, da es bei ihnen tief in Der Kindheit oDer sogar auf dem genetischen Niveau gelegt ist.

Der Rat. Versuchen Sie, Die Situation ad absurdum zu fuhren: ernennen Sie Die Zahlung zum Beispiel fur jede Arbeit nach dem Haus. Wenn er einen Sinn fur Humor hat, kann wirken. Wenn gibt es, aber wollen Sie Die Familie aufsparen, gekrankt nicht zu sein, lernen, selbst zu verDienen. Es so ist angenehm, Das eigene Geld zu haben!

Die Kompensation fur Die nicht stattfinDende Karriere.

Einige Frauen nach Der Heirat und Der Geburt Der KinDer mussen Die Lieblingsarbeit und standig, sich abgeben im Schatten des eigenen Mannes zu befinDen. Wie Das Ergebnis, bei vielen selbstgenugsamen Frauen Das Gefuhl Der Krankung entsteht. Um es zu kompensieren, meinen sie, Dass berechtigt sind, uber Das Geld nach eigenem Ermessen und worin sich zu verfugen, nicht abzusagen.


You may also like...