Der sizilische Imbiss

Die edlen Tomaten haben Den sozialen Status auch. Bedingt kann man sie in zwei Gruppen teilen. Auf dem Willen unter Den Strahlen Der warmen Sudsonne reifen Die Besten nach Den geschmacklichen Qualitaten Die Tomaten aus. Aus Den Treibhausern zu unserem Tisch gerat Die beklagenswerte Ahnlichkeit des Gemuses, Die Den hohen Titel Die sinor-Tomate beanspruchen. Aber Den Saisonfaktor schwierig aufzuheben. Deshalb in Der Ehre und solchen blednolizi Die Tomate.

Auf Den Weiten unseres unermesslichen Landes wachsen Die Tomaten auch. Es ist nicht wichtig, Dass irgendwo sie im Stadium Der Milchreife absturzen und gehen an Der warmen Stelle, vom Besten aus Denen einst Die Filzstiefel und Die Fensterbretter Der Hutten eingestanDen. Nichtsdestoweniger, uns ist, als, und, dazu stolz zu sein, wir verstehen und marinowat Die Tomaten, rot und grun zu salzen, sie auf Den langen Winter vorbereitend.

Und es ist nicht merkwurdig, weil wjalenyje tomaty — Der traditionelle Imbiss und Die sehr geehrte Zutat Der mediterranen Kuche. Jedoch trocknen Die Tomaten sowohl in Australien, als auch in Asien. Wenn pokopatsja in Der Geschichte Der einheimischen Delikatewarens, so trockneten Die Tomaten in Den russischen Sudregionen und, naturlich, im Kaukasus. Aber immerhin waren sie keine selbstandige Platte, und einfach vom Ausgangsmaterial fur Den Winter: wie Die getrockneten Mohren, Die Wurzeln Der Petersilie, Das Kraut des Dills, verwendet fur Die Vorbereitung Der ersten Platten.

Heute kann man wjalenyje tomaty und in unseren Supermarkten kaufen: gewohnlich in Den Banken, reichlich uberflutet mit dem Olivenol. Jedoch gehen wjalenyje Die Tomaten aus irgendeinem Grunde nesmelo in unser Menu und Die Rezeptur Der Platten, sie nach wie vor Die Delikatesse ein. Der Geschmack Dieser Tomaten mehr konzentriert und wurzig, deshalb immer Der Unvergessliche.

Die Vorbereitung

Wjalenyje tomaty bereiten sich in Der Sonne (etwas Tage sind bei Der Temperatur bis zu 40 °C und standig pereworatschiwanii wunschenswert), in Der Backrohre (im Laufe von 5 StunDen bei Der Temperatur 80 °C) oDer im speziellen Trockner fur Das Gemuse vor. Jedes mediterrane Land hat eine Sorte-Favoriten, aus Der sich best wjalenyje Die Tomaten ergeben. In Italien ist es Sankt- Marsano, Dass uns, naturlich, woruber nicht sagt.

Vor dem Dorrkringel tomaty werDen in zwei Teile (gro geschnitten — auf vier), von ihnen entfernen sich Die Samen, und sie fallen vom Salz: in Den mediterranen LanDern vorzugsweise morskoju, was eine Art naturliches Konservierungsmittel wird. Auer dem Salz werDen Das Basilienkraut, Den Thymian, Den Pfeffer verwendet, Der mit dem Salz Den Knoblauch zerrieben ist, Dass auch wjalenym Den Tomaten Die besonDere Wurzigkeit gibt. In einigen Rezepten zum Salz wird Der Zucker erganzt. Und darin ist Die Nordspur sichtbar: Die Tomaten, Die in zentralem Russland wachsen, unterscheiDen sich durch Die groe Suigkeit nicht.


You may also like...