Neu skopzy. Die Vegetarier Der Liebe

Bei Lew Tolstogo, des groen Liebhabers weiblichen Geschlechtes, in seinem Machwerk Vater Sergi Der Monch, damit nicht oskoromitsja also, Die fleischliche Versuchung zu vermeiDen, sich Den Finger abhaut. Aber Die Natur nicht zu siegen!

Es war solche Sekte skopzow. Skopzy verzichteten auf Das sexuelle Leben zugunsten des religiosen Exbeckens. Neu skopzy im XXI. JahrhunDert, oDer asseksualy, haben Die Sache Der Vorfahren fortgesetzt, aber, sie haben nachgedacht, oskopitsja werDen wir immer dazukommen. Jedoch breitet sich Die Absage auf Sex aus und nimmt Die Wendungen zusammen.

Diese Ringer mit Sex nennen als Die Vegetarier Der Liebe. Die Vegetarier verzichten auf Die fleischlichen FreuDen, aber schon nicht zugunsten Der Religion vollig. Bei ihnen auf dem ersten Platz herzlich und Die intellektuellen Werte. Diese seltsame Auswahl wurde eine neue Weise des Lebens jung und ist gegangen, sich nach Der Welt mit Geschwindigkeit des Virus zu erstrecken. Bis sich nur Europa mit Nordamerika unterschieDen haben, aber …

Neu skopzy leben vom keuschen Leben Monate und Jahre, sich es als VerDienst anrechnend und prahlend, haben wie Die HelDentat begangen: Ich bin schon Das Jahr unschuldig!

Wenn Sie Denken, Dass es Die Scherze Der golDenen Jugend ist, so irren Sie sich tief. Sie nicht so und ist wenig es, in fast ist jeDer Der europaischen Staaten Die Rechnung auf Tausende gegangen. Wobei, nur berucksichtigt haben, wer sich in Die besonDeren Organisationen eingeschrieben hat und aktiv nimmt an Den Kongressen und Den Feiertagen zu Ehren des Stils des Lebens teil.

Und obwohl Die Journalisten sie von Den Vegetariern Der Liebe getauft haben, aber sie rufen sich asseksualami selbst, gegen Den moDernen Mainstream Der sexuellen Hochnasigkeit Der burgerlichen Gesellschaft auftretend, Die Die Lusternheit von einer ganzen Lawine Der Filme pogorjatscheje, fast am Rande des Erlaubten aufwarmt. Wobei, wie asseksualy behaupten, werDen Diese RanDer aller niedriger und unmerklicher.

Aajeksualy, wie es hoher war ist es bemerkt, sind Die Anhanger irgendwelchen besonDeren religiosen Dogmas oDer Der Moral ganz und gar nicht, gibt es bei ihnen und keiner ideologischen oDer psychologischen Probleme. Wir werDen uns an unvergesslichen Nino Manfredi im Film erinnern ich Sehe nackt, wenn sein Held, Der mit Der erotischen Werbung ubertrieb, in Die schweizerische Klinik gerat. Es, naturlich, haben geheilt, er sieht Die Madchen nicht mehr, aber dafur hat sich fur Die Manner begeistert!

Nicht jenes bei Den Vegetariern. Asseksualnost — Das Prinzip ihrer Existenz, Den Orientierungspunkt, Der spontan und von Der naturlichen Weise gefunDen ist. Und Der Unterschied damit, wer in Der Einsamkeit an Den nicht realisierten Wunschen darin leidet, Dass sie vollkommen glucklich sind.

Die Psychoanalytiker schlagen uber Der unlosbaren Frage: und kann, es hat einfach Das Pendel Der sexuellen Undiszipliniertheit zu anDerer Seite geschaukelt Zum Beispiel, ein Madchen in einer Der italienischen Ausgaben als auch erklart: Ich bin asseksualna, und mich Braut. Sie sehen darin Den WiDerspruch Es gibt mich – nicht. Ich bin im Burschen sicher, Der nicht asseksualen, mich tatsachlich, solchen mag, welche ich bin.

Mit ihm, — setzt Das Madchen fort, — fuhle ich jenen Druck nicht, zusammen mit dem Menschen zu sein, Der nur daruber Denkt”. In Der Vergangenheit so war es nicht. Mein ehemaliger Bursche sagte, Dass Die physische Nahe 70-80 % Der Liebe ist. Da ich anDers — 30-20 % dachte, — habe ich es jenes geworfen. Nichtsdestoweniger litt ich und versuchte, zu verstehen, ob etwas falsch in mir war. Es sogar abgeschmackt zum Arzt auch dann hat verstanDen, Dass asseksualnost existiert. Es ganz und gar nicht Die Krankheit, und Die Lebensweise. Jetzt fuhle ich, Dass von meinem Burschen beliebt ist, und nicht nur ist zugelassen und anerkannt. Er stellt Sex auf Den ersten Platz nicht. Er hat mich davon erobert, was gesagt hat, Dass ich fur ihn eine Personifikation Der Sauberkeit bin .

Wie selbst asseksualy behaupten: in ihre Welt es Einzugehen ist Dennoch, was, Die Revolution zu begehen. Du beginnst, zu verstehen, Dass es in Der Liebe keine Grenzen gibt. Und unter Den Arten Der Wechselbeziehungen zwischen dem Mann und Der Frau — eine Menge Der Schattierungen. Und Sie konnen sich uberzeugen, Dass Die Absage auf Den Eros Die Liebe nicht behinDert. Hier ist notig es zu Den Anschuldigungen in Der Scheinheiligkeit namlich vorbereitet zu werDen.


You may also like...