Die Ungleiche Ehe. Wenn er in Die Vater passt

Es geben Die Frauen, Die Die Manner mogen ist als sich … alterer Und es geben, wer lieben ist stark alterer. Der Unterschied zwischen Den Partnern Der Jahre in zwolf und Der Unterschied Der Jahre in Die Elstern, es, wie in Odessa, zwei groe Unterschiede sagen
Es ist Diese Erscheinung haufig trifft sich und im gewohnlichen Leben. Ich bin selbst seinerzeits perebolela von Der Sympathie zu Den Mannern, nach dem Alter als ich stark alterer. Und es gibt bei mir Die Bekannte, Die als Objekte fur Den Roman Der Manner nicht anerkennt ist als sechszehn junger. Dabei Dass ihr kaum fur dreiig. Einmal hat sie einem jungen Mann gesagt: Du wirst Klassenmann … wie mindestens Der Jahre durch zwanzig.

Welche Grunde des Interesses dafur, wer, nach Meinung Umgebung, in Die Vater stark ist passt Sonst manchmal und in Die Grovater

Den Wunsch, im Mann des Vaters zu finDen

Nicht Das Geheimnis, Dass Der Typ Der Frauen, Die Die potentiellen Frauen-dotschermi sind existiert. Manchmal ist es vom fruhen Verlust des Vaters (in Zusammenhang mit seinem Tod oDer dem Abgang aus Der Familie) bedingt. Deshalb beginnen viele, Den Auserwahlten-papotschku zu suchen. Die kurze Anmerkung – mit papikom nicht zu verwirren. Der letzte Begriff stellt Die Protektion im materiell-berechnenDen Sinn dar. Papotschka – Der Tiefbegriff. Einige finDen in Den Mannern des Vaters, des Lehrers und des Vormundes in einer Person wirklich.

Wikimedia Foundation

Aber. Das Alter des Mannes und seine Fahigkeit Vater fur Die Frau – Die Begriffe zu werDen, Die sich nicht unbedingt in Der kausal-Untersuchungsverbindung befinDen. Wenn bei mir Der Roman dem Menschen auf 30 Jahre geschehen ist ist alterer, habe ich aufgedeckt, Dass vor allem er Die Gleichheit und Die Partnerbeziehungen schatzt. Es waren darin keine Sentiments infolge von Der Vormundschaft nicht.

Auerdem, viele Manner des uns interessierenDen Alters brauchen Die Vormundschaft, sonst selbst und sparen Den Infantilismus bis zu Den hochbetagten Jahren auf. Eben es ist Der haufige Fall.

Die Manner ist intellektueller und kluger alterer

Diese Behauptung ist teilweise treu. Mein erwachsener Geliebter hat mir sehr viel gegeben: Die Bekanntschaft mit dem Verfasser-Lied, Das Verstandnis Der Musik Bachs, Die sprachwissenschaftlichen Erkenntnisse. Und noch hat er mir emotional-kulturologitscheskoje Die Empfindung Der Epoche Der Jugend dargebracht.

Flickr: gill

Aber. Ebenso hat mir und Die erste Liebe mit dem Jungen viel gegeben, Der nur achtzehn war. Einfach es war anDerer kulturologitscheski Der Hintergrund. Nichtsdestoweniger genauso interessant.

Die Alten sorgen besser

Diese Behauptung ist des Sinnes nicht entzogen. Einmal bin ich in Die Gesellschaft Der Manner im Alter von 55 geraten sowohl ist alterer. Eben fuhlte sich als Die Konigin. Die altmodische Galanterie, Die brennenDen Blicke, Den feinen und feinen Flirt. Solche Empfindung war bei mir mehrmals, wenn ich Der Manner Der alteren Generation in eine Einkreisung geriet.

Aber. Es kommen Die jungen Manner vor, Die und Den alten Mannchen Die Vorgabe in Dieser Hinsicht geben werDen.


You may also like...