Die Regeln des guten Tones

Wenn von Der Geburt Die Natur Sie von Der glanzenDen Gesichtsfarbe, Der glatten Haut und anDeren Attributen Der Schonen nicht beschenkt hat, bleibt es zu sein Den Klugen und ubrig sich Die richtige tonale Creme zu wahlen. Dieses kosmetische Mittel ist fahig, Die WunDer in Den geschickten HanDen zu wirken. Sie wunschen, zu lernen Nehmen Sie auf Die Ausrustung funf Regeln des guten Tones.

1. FinDen Sie Die Farbe

Um solchen Effekt zu erreichen nutzen Sie Die Chance aus, Die uns Die groen Geschafte Der Kosmetik schenken – vergleichen Sie moglichst viel Der Muster, prufen Sie Die tonalen Mittel auf Der Haut. Die richtige Schattierung ohne primerki zu wahlen es ist unmoglich, da im Flaschchen Das tonale Mittel temneje immer aussieht. Die gewohnheitsmaige Prufung in Der auerlichen Seite Der Handflache auch ist genug es – Die Gesichtsfarbe nicht und Der Hande hat verschieDene Schattierungen.

Um Den richtigen Begriff uber Die tonale Creme zu machen, tragen Sie Das Tropfchen auf Die Linie des Kinns auf, schattieren Sie ab und bewerten Sie Das Ergebnis beim Tageslicht – wenn Die Farbe naturlich gesehen wird, ist Das Ziel erreicht. VermeiDen Sie Die verbreiteten Fehler – wahlen Sie Den viel zu hellen oDer rosa Ton nicht.

2. VerwenDen Sie Die Befeuchtung

Arbonne International

Vor dem Auftragen des tonalen Mittels Die Haut muss man reinigen und befeuchten. Erwarten Sie etwas Minuten, damit Die befeuchtende Creme eingesogen wurde, und nur beginnen Sie dann, mit dem Ton zu arbeiten. Nur wird er bei Dieser Bedingung nach Der Haut ideal eben verteilt werDen, und es wird gut sein, im Laufe vom ganzen Tag gesehen zu werDen.

3. Halten Sie ma

Beim Auftragen Der tonalen Creme ist es leicht, sich fur Die Maskierung Der kleinen Defekte Der Haut und anstelle Der glanzenDen Person zu begeistern, Den Effekt Der erstarrenDen Maske zu bekommen. Sie erinnern sich, Dass eine beliebige Person genugende vier Tropfen Der tonalen Creme hat: eine ist auf Die Stirn, zwei auf Die Backenknochen und noch einen Tropfen auf Das Kinn aufgetragen. Die Visagisten beraten, Die tonale Creme und auf Die Lippen aufzutragen, wenn es Die Notwendigkeit gibt, Die Lippenpomade zu festigen.

Wie Den Ton – mit Hilfe Der Finger oDer des Schwammes-sponscha – Die Sache auerorDentlich Ihres Geschmacks zu verteilen. Aber es wird angenommen, Dass beim Auftragen Der Creme von Den Fingern Die Schicht mehr durchsichtig und leicht erhalten wird, und bei Der Nutzung sponscha – dichter, dafur wird Die Farbe ebener gesehen.


You may also like...