Der Verdorbene Apfel. Der Schauspieler in Der Rolle des Mannes

Wenn meiner Mutter zu glauben (habe ich und keine Grundungen, Die Worter Dieses prawdoljubiwoj Die Frauen in Zweifel zu stellen), so hatte ich schon sechs Jahre Die feststen Absichten zu heiraten fur Den Schauspieler. Konkret: fur Wjatscheslaw Wassiljewitscha Tichonowa. Dass vom VorhanDensein des recht guten Geschmacks minDerjahrig kroschki ubrigens zeugte, und gab Die Hoffnung, Dass im FolgenDen ich Die anstandige Partei machen werde. Cha-cha!

In welchem Film er dem sechsjahrigen Madchen gefallen hat, ich werde mich ja nicht erinnern. Beliebige Einwande, Dass er verheiratet ist und passt mir in Die Vater, wurDen auf Der Wurzel abgeschaffen. Wenn auch von Der dritten Frau, aber ich werde! – erklarte kroschka tapfer, in Den Fernseher glotzend.

Und dem Banner auf Den BarrikaDen rejal uber dem Kopf Die scharlachrote Schleife, benachrichtigend, Dass uber welche Kapitulation Der Rede, sein kann. Ich werde um Das Gluck bis zum Ende kampfen. Man muss eingestehen, Dass Dieses Ende schon nicht hinter Den Bergen war.

Heranwachsend, ist tonkonogoje Das Wesen mit ratten- kossitschkami pochoroschelo bemerkenswert und hat Den unglaublichen Leichtsinn gezeigt, sich hunDertmal auf dem Tag verliebend. Die glanzende Weise Tichonowa nicht, Dass erloschen ist, aber hat sich in Die gewisse Auffassung, fur Die allmahlich verwandelt, wie du pyschsja, samusch hinausgehen wirst. Und Der Wunsch, eheliche Verbindung einzugehen, mit jemandem, prituchlo.

Angehalten von Den Anbetern, wie Moskau – Die Franzosen, ich mit Den armen jungen Mannern reiner als Kutusow geglattet wurde. Du wirst, Marfa, dem Tod nicht sterben, dich werDen aus Der Eifersucht erstechen, – prophezie immer Der optimistisch eingestellte Vater, Die Tur nachst dotschurkinoj dem Opfer offnend. papulju unterstutzend, fuhrte Der BruDer schon nawjasscheje in Den Zahnen Die Manner ich tauschte, tirjarim, wie Die Handschuhe.

Mit einem Wort, anlasslich meiner Zukunft in Der Familie herrschte Die seltene Einmutigkeit. Personlich schwebte ich uber dem Kampf uberhaupt, weDer vom Traum, noch, dem Geist Denkend, uber welchen Mendelssohn zusammen mit, seiner sajesschennym vom Marsch.

Aber Das Schicksal bereitete fur Die Den Nacken sehr hoch tragende Schone Den empfindlichen Genicksto vor, damit uberlegte kunftig, wozu Das unuberlegte Traumen bringen. Ein wenig peresreloj von Juliette, Das heit in achtzehn, wurde ich unter Den Kranz mit dem Schauspieler veranlasst.

Damit Den Zorn Der in Die Schauspieler wutend verliebten Madchen nicht herbeizurufen, ich werde vorbehalten werDen, Dass unter Den BeDienten Der Melpomene Die ausgezeichneten Manner geschehen. LeiDer, Diese Ausnahme, Die Die Regel und meine traurige Geschichte nur bestatigt.

Der Akt erster

Er (wir werDen seinen Paris nennen) ist plotzlich, im Haus erschienen, wohin mich vom Neujahrsschneesturm eingetragen hat. Dieser StuDent Der Theaterbildungseinrichtung war wie auflebenDer David nicht unbekannten Michelangelo gut: Der schiefe Saschen in Den Schultern, Die golDene Garbe des Haares! Mir und zum Kopf ist es nicht gekommen, Dass solotischko falsch, verwandt wolossiki bescheiDen myschinogo Die Farben fur Die Filmprobe, ihrer schiwenko und podwili, und perekrassili nicht passten.

Es flimmerten Die Kerzen, Die Tafel iskrilo von Der Heiterkeit, und mich brannten vom Liebesfeuer blau bis zur Ohnmacht des Auges durch. Ich werde in Den Klammern bemerken, Dass Der farbigen Linsen dann noch nicht aufpasste, so Dass hier ohne Betrug.

Es ist viel schlechter, Dass sich mit Der Zeit Die zukunftige Beruhmtheit durch und durch peressypannoj als Die Falschungen wie Die Truhe vom Naphtalin erwiesen hat, und gab Die Vorgabe einem beliebigen Chamaleon. Der Edelmut, Die Tapferkeit, Die nicht ErdleiDenschaft, Dass plenjali auf Der Szene oDer in Der Fachkraft, auf Der Nelke in Der KunstlergarDerobe zusammen mit dem Frack, koschankoj, dem Kamisol … Die schonen Striche bald podwjali blieben, sind verschossen, es ist Das kornblumenblaue Auge erloschen, aber in Der Schminke und auf dem allgemeinen Plan Paris sah Den schonen Jungen nach wie vor aus. Morgens blickte auf mich Die entkraftete, aschgraue Person des Mannes.


You may also like...