Das Gesprach mit dem klugen Menschen. Die richtige Vorstellung

Also, in Den Kopf, mit Dieser oDer jener Geschwindigkeit, schleicht sich Der Gedanke darin ein, was kostete wurde ins Theater auszusteigen. Aber es steht Die Frage sofort auf: wie aus solcher Vielfaltigkeit jenes Theater und jene Vorstellung zu wahlen, Das gerade Ihnen interessant sein wird
BeiDer Falls sind so naturlich und klar, inwiefern fur wenn auch etwas strenge Auswahl nicht herankommen. Es wird klar sein, Dass Die Last Der Auswahl auf Ihren Schultern liegen soll. Den am meisten einfachen Weg – pospraschiwat bei Den Bekannten, wo sie waren, was … sahen Aber erinnern Sie sich, Die Geschmacke bei allen verschieDene, sogar bei Den nachsten Menschen. Und Dieser Unterschied entfernt Sie keineswegs. Einfach, so kann man auf genialst fur letzt … dzat Der Jahre Die Vorstellung geraten, Der Sie in Die Verbluffung und Sie einfuhren wird oDer Sie werDen sich Der Stunde drei qualen, oDer, auf Die Pause zu warten, um zur GarDerobe loszurennen, mit dem eifrigen Wunsch ist, sich nicht zu erweisen naher, als in drei Quartalen von Dieser Stelle.

BeiDer Variante sind von Der getoteten Zeit und dem ausgegebenen Geld traurig, aber leiDer findet und solches statt. Deshalb ist es besser, sich von Der Ahnlichkeit Ihres Geschmacks geschmackvoll Ihre dostopotschtennych Der Ratgeber zu uberzeugen.

AnDerer Weg – Die Rezensionen in Den Zeitungen und Den Zeitschriften zu achten, wenn Die Vorstellung frisch, oDer im Internet zu suchen, wenn er eine bestimmte Zeit schon geht. Es ist besser, wenn Sie kein besonDeres Vertrauen zu einem bestimmten Theaterkritiker haben, etwas zu lesen. So erkennen Sie einerseits, Die Meinungen Der Spezialisten, Die fur Das Leben nicht eine HunDert Der Vorstellungen reviDierten, mit anDerem – bekommen Sie eine bestimmte Einstellung und einige Schlussel dem, wie Die Vorstellung, und Dass von ihm zu lesen zu warten.

Wenn und hier Der Uberzeugung nicht hinzugefugt wurde, so braucht man, an sich zu behandeln. Das Wichtigste, sich zu klaren, was wollen Sie vom Abend im Theater …

Anstandig und edel

Wenn Sie Den Abend ruhig durchfuhren wollen und, sich vom kulturellen Schock zu bewahren, ja noch damit Die literarische Grundlage Der Vorstellung wie war ist es mehr klassisch moglich, so brauchen, Sie zum Beispiel Das Kleine Theater zu beachten. Die genug bekannten Stucke und Das klassische Modell des Theaters garantieren Ihnen Den Schutz vor dem Geschimpfe und Die Uberzeugung darin, Dass von Der Szene Ihnen noch so schon, aber davon nicht weniger als nackte Hinterseite nicht vorfuhren werDen.

STI Schenowatscha und Die Werkstatt Pjotrs Fomenkos – Das Werk zwei Regisseur, Die in vieler Hinsicht einanDer nach Der Asthetik nah sind. Selbst wenn, weil Schenowatsch – Der Schuler Fomenkos. BeiDer Regisseurs sind – Der Meister, sie Die Regisseur des Ereignisses. Wenn sie zu versuchen, zu bestimmen, so sind sie Die Regisseur des psychologischen uns so nahen Theaters.


You may also like...